Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 13.11.2012


Eisenbahnfreaks aufgepasst: Wem die deutschsprachigen Beiträge zum Thema Bahn und Schiene nicht mehr ganz ausreichen oder wer sich als Fremdsprachler erproben will kann bei issuu.com gleich 2 dänische Fach-Zeitschriften lesen. Für alle, die kein dänisch können, schreibt „Geschichten von der Bahn“, gibt es immerhin schöne Bilder zu sehen.

Meine Gedanken zur Wirtschaft in ihrer realexistierenden Form waren eigentlich schon immer frei von Illusionen. Deshalb kann mich auch kaum überraschen, was „Ökonomie abgeschminkt“ über Kasino-Kapitalismus schreibt. Aber Banken unter „gesellschaftlicher Kontrolle“?. Nicht das die vielen unvernünftigen Gierhälse unserer Republik jetzt weinen müssen…

Ich hät`s ja fast nicht für möglich gehalten, aber das Ergebnis der Grünen Urwahl scheint die politischen Mitbewerber  tatsächlich ein wenig zu verunsichern. Bei „CDU-Politik.de“ hat man ja den starken Verdacht, unsere „Kretschmanns, Kuhns oder Göring-Eckardts“ sollen nur  den unverändert gesellschaftsverändernden Charakter vernebeln helfen.Ich befürchte widersprechen zu müssen. Inzwischen wollen wir mehrheitlich offensichtlich einfach nur noch möglichst massenhaft gewählt werden. Gesellschaftsveränderung war gestern.

Nein! – Julia Schulze macht nicht nur in Babybauchabdrücke, sie stellt auch Abformungen von Händchen und  Füßchen her. Wer Solches (z.B.) an die liebe Verwandschaft verschenken will sollte sich aber beeilen.
Bis zum 30.11.2012 können noch Termine bei uns telefonisch oder per E-Mail ausgemacht werden. Danach geht leider nichts mehr, da Zeit für die rechtzeitige Fertigstellung benötigt wird.“

…und auch Borkwalde gehört unverändert zur vernetzten Welt.

Na dann,
Gute Nacht und bloggt recht schön!
—————————————————————————————————-
Brandenburg daily” ist als interessierter Tagesblick auf die heimische Blog-Kultur zu verstehen. Ich komme neugierig und in grundsätzlich friedlicher Absicht. Anmerkungen hierzu könnt ihr gern ins Kommentarfeld tun oder schreibt halt ne Mail.

Dieser Eintrag wurde in Allgemein veröffentlicht und verschlawortet mit , , , , , , , , , , , , , , . Lesezeichenfür Lesezeichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.