Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 25.11.2012


Ob Ahrensfelde nun ein Anhängsel von Marzahn ist oder umgekehrt gehört vermutlich in die Kategorie der „Henne-Ei-Fragen“. Herr Tiesler hat es für sich zu Gunsten Berlins entschieden und muss jetzt vermutlich für den Rest seines Lebens Protestkundgebungen wütender Dörfler vor seinem Wohnzimmerfenster erdulden. Tja, der wird sich ärgern…

Wenn ich als Kind gebastelt habe sah das Endprodukt in der Regel aus wie zermatschtes Obst. Birgit hingegen macht aus Perlen Kunst und wie das aussieht könnt ihr jetzt mal anschauen.

Beziehung wollen gepflegt sein und in Sichtweite des Weihnachtsfestes gerät die Geschenkeauswahl nicht selten zum hochdramatischen Balanceakt. Leidenschaft zu verschenken ist vermutlich kein schlechter Versuch und die gibt es in Form von Paartanzkurs-Geschenkgutscheinen im Tanzsalon Zippel. Tango, Salsa, DiscoFox? Am besten ihr findet es selbst heraus!

Uwe, inzwischen vermutlich besser bekannt als der „Falkenseer Beobachter“, war mal Mitglied der Piratenpartei. Es sieht aber (vorsichtig ausgedrückt) nicht so aus als würde nochmal zurückkommen. Sei´s drum, am Tag des Bundesparteitages „seiner  Ex“ nimmt er sich mal deren Position zum Grundeinkommen vor und kommt zu dem Schluss: „Lieber nicht wählen“,

Wie schön das die Gedanken frei sind. Andererseits braucht man dann allerdings auch die Härte zur Toleranz, Ideen zuzuhören die man persönlich für kompletten Schwachsinn hält. Möglicher Weise ist der Beitrag des Liberalen Instituts zum „Putzfrauengutschein“ genau deshalb so ungewöhnlich kurz.

Na dann,
Gute Nacht und bloggt recht schön!
—————————————————————————————————-
Brandenburg daily” ist als interessierter Tagesblick auf die heimische Blog-Kultur zu verstehen. Ich komme neugierig und in grundsätzlich friedlicher Absicht. Anmerkungen hierzu könnt ihr gern ins Kommentarfeld tun oder schreibt halt ne Mail.

Dieser Eintrag wurde in Brandenburg daily veröffentlicht und verschlawortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Lesezeichenfür Lesezeichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.