EUROPA: Was hab ich davon? – Barnimer Grüne laden am 12. April 2013 zum „Blick über den Tellerrand“

Europa-Plakat-klein-e1364740711349Europa ist als Kontinent bzw. „geographische Größe“ ein allgemein bekannter Begriff. Wie aber begreift sich der “ deutsche Europäer“ als Individuum, ist das „Experiment europäische Einheit“ ein Gewinn oder doch eher gescheitert? Was für den Einen ein unüberschaubarer und viel zu teurer Moloch an Bürokratie ist, ist für den Anderen das größte politische Friedenswerk seit Ende des zweiten Weltkrieges, dass seinen Bewohnern seit Jahrzehnten Wohlstand und Sicherheit gewährt.

Dabei  beeinflusst die Finanzmarkt- und Eurokrise  durchaus unsere Bewertungskompetenz, was Europa tatsächlich zu leisten vermag.

Die Barnimer Bündnisgrünen wollen am 12.04.2013 um 19:00 Uhr im Treff 23, Breitscheidtstr. 43a den  angerissenen Fragen auf den Grund gehen.

EUROPA
Was hab ich davon?

Folgende Gäste haben ihr Kommen zugesagt:
-Elisabeth Schroedter ( Mitglied des Europäischen Parlamentes )
-Michael Jungclaus ( Mitglied des Landtages Brandenburg )
-Dr. Hans Jörg Schrötter ( Autor und Europaexperte )

DieserEintrag wurde am Allgemein veröffentlicht.Lesezeichen für Lesezeichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.