Schlagwortarchiv: Barnimer Bürgerpost

HOKAWE-Kauf wird rückgängig gemacht – Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft lehnt Übernahme des Holzvertrages ab

Der umstrittene und mit hauchdünner Mehrheit durchgeboxte Kauf des insolventen Holzkraftwerkes Eberswalde (HOKAWE) durch den Landkreis Barnim wird rückgängig gemacht. Das berichten quasi zeitgleich die Barnimer Bürgerpost und die Märkische Oderzeitung. Beide berufen sich auf Aussagen von Landrat Bodo Ihrke … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Politik, Umwelt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare