Schlagwortarchiv: Bernau

Himmelfahrt, Vatertag, Herrentag? – Das läuft 2013 im Barnim

Zugegeben, das Regenradar gibt für den nördlichen Berliner  heute wenig Anlass zu Optimisus. Dennoch bin ich sicher, dass die Radwege sich in der nächsten Stunde deutlich füllen und die Ausflügler sich  ihren Feiertag nicht verleiden lassen werden. Ob man es … weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 23.12.2012

Auch wenn der Weltuntergang in der Version der Mayas vorerst vom Tisch ist haben apokalyptische Szenarien auch und besonders in der Literatur Hochkonjunktur. Anne hat grad „Enders Spiel“ von Orson Scott Card gelsen, ist aber offensichtlich nicht so ganz damit … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 19.12.2012

Ist der Kauf einer Mietimmobilie noch immer krisensicher? Grundsätzlich  bejaht die Bernauer „Hausverwaltung Bärenstark“ diese Frage, weist aber gleichzeitig auf die Risken des Mietausfalls hin und gibt Tipps, wie sich Vermieter davor schützen können. Judith Torma nimmt uns bei einem … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„More than just a Nickel“ – Vereinsförderung in Bernau hat Unterhaltungswert

Die öffentliche Förderung von Vereinen in der Stadt Bernau hat Unterhaltungswert. Die Märkische Oderzeitung  jedenfalls versäumt eigentlich keine Gelegenheit um über die „Verteilwettkämpfe“ zu schreiben. Wenn Antragsteller und Verteiler dann auch noch personengleich sind oder einander personell sehr nahestehen kann … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Thema NSU – Einige Worte zur Bernauer Lesung am 22.11.2012

Im November 2011 erhielt der Journalist Maik Baumgärtner den Anruf eines Bekannten. Ob er denn von den toten Eisenacher Bankräubern gehört hätte wollte der wissen. Baumgärtner hatte, war nun aber seinerseits interessiert, warum sein Gesprächspartner ihn das fragte. „Das waren … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 09.11.2012

Wer mich „erst“ seit 17 Jahren kennt kann (außer ich würde mal alte Fotos rumliegen lassen) nicht wissen, dass ich in der mittleren bis halbspäten Jugend mit allerlei Haarfarben experimentierte. Meine Standart-Coloration war damals „Mitternachtsblau, aber flamingorosa hatte ich durchaus … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

4844 Unterschriften! – 1. Bürgerbegehren Bernau ist offensichtlich erfolgreich

Es ist mehr als ein starkes Signal. Wie bereits gestern aus dem Kreis der Initiatoren zu hören war, ist das 1. Bernauer Bürgerbegehren mehr als 4000 mal unterzeichnet worden.  Damit dürfte das Quorum voll erfüllt sein, denn selbst wenn man … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 01.11.2012

Wer hätte gedacht das man mit, neben, auf oder nah dem Schönefeld-Flughafen-Areal noch für irgend was werben kann bzw. will, aber eine „kleine, bescheidene“ Berliner Indie (ich glaube so ähnlich hat meine ehemalige „Combo“ ihr Geschraddel vor ca. 20 Jahren … weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Das Zwickauer-Terror-Trio“ – Lesung am 22. November 2012 in Bernau

Die Ereignisse um das sogenannte „Zwickauer-Terror-Trio“, die Ausmaße der NSU-Gewalt und die teils unfassbare klingenden Hintergrundfragmente gehören unzweifelhaft zu den erschreckensten aber auch aufklärungsbedürftisten Vorgängen der jüngeren,deutschen Gesichte. Die Radikalisierung der Täter, der Weg in den Untergrund, Rahmenbedingungen und erste … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Da geht was! – 1. Bürgerbegehren Bernau braucht im Endspurt Unterstützung

Am Beispiel eines Bürgerbehrens und der hierfür erforderlichen Unterschriftensammlungen merkt man immer ganz gut, dass Demokratie im Detail eine arbeitsreiche Sache ist, wobei die Verteilung des Aufwandes nicht immer gerecht. erscheint. Währen eine knappe Mehrheit  der Bernauer Stadtverordneten sich offensichtlich … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Brandenburg, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare