Schlagwortarchiv: Der Spiegel

Die Exotik des Bürgerlichen – Jens Knoblich von der Piratenpartei und die Medien von außen betrachtet

Es sieht so aus als wären die Medien des Bunten & Wilden schon wieder überdrüssig. Ponaders Sockenproblem, was Frau Weisband der Boulevard-Presse erzählt oder wie viele nackte Hintern über den Parteitag wackeln? Es taucht schon noch als Schlagzeile auf, aber … weiterlesen

Veröffentlicht in Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Das beste Trainingslager ist die eigene Frau“, oder: Hertha BSC Berlin und Otto Rehhagel wären fast ein Traumpaar

Sonne, Regen, Sieg Niederlage – für die Mimik von Otto Rehhagel macht das keinen großen Unterschied. Der 73-jährige Fußballlehrer sieht immer ein wenig angepisst aus, hätte das aber eigentlich gar nicht nötig.Ein kauziger, aber eloquenter Typ, arbeitsam, treu (wenn man … weiterlesen

Veröffentlicht in Berlin, Sport | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar