Schlagwortarchiv: FDP

Piratenangst – Welchen Parteien müssen sich wirklich „fürchten“?

Sollte das „Handbuch der Neurosenlehre“ in näherer Zukunft eine Neuauflage erfahren kommen die Macher (kleiner Scherz) um die Aufnahme eines neuen „Krankheitsbildes“ vermutlich nicht herum. Die „Piratenangst“ ist ein relativ junges Phänomen , dass sich aber rasant ausbreitet und seine … weiterlesen

Veröffentlicht in Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgermeister-Stichwahl Schöneiche und NRW-Wahl 2012: Ergebnisse und Meinungen

Update 19:11 Uhr: Das (noch) nicht amtliche Endergebnis der Bürgermeister-Stichwahl in Schöneiche lautet wie folgt: Heinricht Jüttner: 2927 Stimmen Oliver Scholz: 2637 Stimmen Die Wahlbeteiligung lag bei 53,66 %, Update 19:01 Uhr Und wieder News aus NRW: SPD: 38,8 % … weiterlesen

Veröffentlicht in Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlen in Schleswig-Holstein 2012: Gute Ergebnisse für die FDP prognostiziert – Warum das denn?

Update 18:50 Uhr: Und hier wieder was Aktuelles: SPD: 29,9% CDU: 30,6% Grüne: 13,6% FDP: 8,3% SSW: 4,5% LINKE; 2,4% Piraten: 8,1% Was die Mehrheitsverhältnise und vor allem die Frage nach der stärksten Partei angeht kann das noch ein sehr … weiterlesen

Veröffentlicht in Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Distanz zur FDP – Ingo Naumann verlässt Eberswalder Stadtfraktion

Die LINKE ist in der Eberswalder Stadtverordnetenversammlung ab sofort die zahlenmäßig stärkste Fraktion. Bisher teilte man sich den Spitzenplatz mit dem Bündnis aus FDP und Barnimer Bürgerfraktion. Deren stellvertretender Vorsitzer Ingo Naumann hat die genannte Zusammenarbeit jetzt aufgekündigt. Naumann, berichtet … weiterlesen

Veröffentlicht in Barnim, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die „Partei der Bescheidenen“ – Brandenburgs FDP und der Zauber kleiner Dinge

Als die Liberalen im September 2011 prozentual mit der Tierschutzpartei gleichzogen war es an Philipp Rösler (wieder einmal) die „neue Bescheidenheit“ zu propagieren. Was in den letzten Jahren mehr oder weniger als Floskelmedizin zur „Spitzenabrundung“ Westerwellschen Größenwahns verabreicht wurde klingt … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 06.02.2012

Potsdam hat Abschied  genommen. Schon Ende letzten Jahres sind 4 verdienstvolle Straßenbahnen (teil)verschrottet worden. Konkret traf es die KT4Dm 141 (B-Teil), 143 (A-Teil), 160 und 247. Um die 247, schreibt „Potstram“, „ist es besonders schade. Er war der älteste im … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Orbanisiert“, oder: „Fidesz in Bernau bei Berlin“

Die unabhängige Presse ist quasi abgeschafft, der Umgang mit Asylbewerbern und Minderheiten  besorgniserregend, die Verfassung beginnt mit einem nationalistischen „Stammtischvaterunser“ und der Staatsbankrott ist greifbar. – Ungarns Regierungspolitik „ist derzeit wenig vorzeigbar“. Staatschef Viktor Orban gibt nach innen noch immer … weiterlesen

Veröffentlicht in Politik, weite Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 13.01.2011

Kinder deren Eltern viele Bücher besitzen haben einen höheren Schulerfolg. Basdow1764 bezieht sich bei dieser Aussage auf eine internationale Studie und nennt einige Beispiele.  Was der Beitrag nicht erwähnt aber vermutlich voraussetzt – Zumindest einige Exemplare sollten die Erziehungsberechtigten auch … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Und Tschüss FDP… – Ortsverband Treuenbrietzen/Niemegk plant kollektiven Parteiaustritt

Was die Negativmeldungen zur FDP angeht habe ich mich längst vom Anspruch getrennt auch nur ansatzweise den Überblick zu behalten. Zu vielfältig, sind die „Fronten“, zu hoffnungslos die Lage. Der akute Mitgliederschwund war in den letzten Tagen allerdings derart medienpräsent, … weiterlesen

Veröffentlicht in Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare