Schlagwortarchiv: Flughafen BER

Ab heute zu 6. – Christoph Schulze (SPD) wird Mitglied der Grünen Fraktion im Brandenburger Landtag

Im Dezember 2011 verließ Christoph Schulze die SPD-Fraktion im Brandenburger Landtag blieb aber Parteimitglied. Als einen der Beweggründe gab er damals die Haltung seiner Partei zum erweiterten Nachtflugverbot am Flughafen BER, bzw. den Umgang mit der entsprechenden Volksinitiative an. Nach … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das „geheimnistragende Bauernopfer“? – Rainer Schwarz bleibt vorerst Chef am Hauptstadtflughafen

Die Auswechslung des Führungspersonals als kurzer psychologischer Effekt ist im Profisport eine gängige Taktik. Allein in der 1. und 2. Fussball-Bundesliga  geschieht es pro Saison in zweistelliger Fallzahl. Am Flughafen BER hat Chef-Aufsichtsrat Klaus Wowereit grade seinen „Treueschwur“ zu Manager … weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Volksbegehren erfolgreich – Brandenburg für ein Nachtflugverbot am Flughafen BER

Fast hätte man nicht mehr daran geglaubt, dass es in Platzecks Brandenburg überhaupt ein Volksbegehren zum Erfolg schaffen könnte. Die Vorrausetzungen für die bürgerschaftliche Mitbestimmung sind unverändert mies . Dessen ungeachtet haben nach gestrigen Angaben exakt 106332 Menschen unseres Bundeslandes … weiterlesen

Veröffentlicht in Politik, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 27.11.2012

Im Kampf um das Quorum für`s Brandenburger „Volksbegehren Nachtflugverbot BER“ mobilisieren und trommeln die Bürgerinitiativen mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Kräften. In Hohen Neuendorf kann man seine Unterschrift auch am kommenden Samstag von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr  noch … weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mit unkollegialem Verhalten zu 14 Minuten Verspätung – Bei der Berliner S-Bahn liegen irgendwie die Nerven blank

Vor ein paar Tagen habe ich irgendwo gelesen, dass zumindest ein Unternehmen dem Himmel auf Knien für den katastrophalen Haupstadtflughafen BER (und der arme Willy Brandt hängt ja namentlich auch noch drin) danken kann. Ganz klar, gebe es die beispiellose … weiterlesen

Veröffentlicht in Berlin, Brandenburg, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 12.11.2012

Unter der Rubrik „Dinge die eigentlich nicht mehr schlimmer kommen können“ ist unser Haupstadtflughafen eigentlich falsch eingetütet. Es geht immer noch mehr: Noch peinlicher , noch pannenreicher und noch teurer. Dr. Frank Welskop beschreibt die Geschichte vom „BBI-Skandal zur BER-Pleite“ … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 08.11.2012

Noch einen knappen Monat läuft das Brandenburger Volksbegehren für ein Nachtflugverbot am Flughafen BER. Der Endspurt um die letzten 20000 Stimmen (60000 liegen bereits vor) läuft auf Hochtouren. Auch die „Bürgerinitiative Stadtentwicklung Hohen Neuendorf“ rührt die Werbetrommel. Auf „Basedow 1764“, … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg daily | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Archivmaterial aus der Staatskanzlei – Wie Matthias Platzeck die Flughafen-Krise zu erklären suchte

Als es nicht mehr vollständig wegzulächeln war dräute der Brandenburger Staatskanzlei, dass man den Regierungschef wohl doch mit ein paar weitläufigen Aussagen zur Flughafen-Problematik an die Nachrichtenfront schicken müsste. So entstanden dann im Mai und Juni 2012 2 kurze Frage-Antwort-Filmchen … weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sorge um mögliches EU-Veto: Droht der BER-Flughafengesellschaft die Pleite?

Die Party ist abgesagt, dafür könnte theoretisch bald der Pleitegeier kreisen. Die nach der Verschiebung des Großflughafens BER (bzw. seiner Eröffnung) „aufgetauchten“ bzw. progonostizierbaren Finanzierungslöcher lassen die Zukunft des Projektes in einem besonders alarmierenden Licht erscheinen. Das die Obergrenze von … weiterlesen

Veröffentlicht in Berlin, Brandenburg, Politik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flughafen Berlin Brandenburg (BER) – Wie sieht`s eigentlich mit der strafrechtlichen Ebene aus?

Bis vom neuen Flughafen Berlin Brandenburg/BER (armer Zusatznamensgeber Willy Brandt!) die ersten Maschinen abheben wird nach derzeitigem Kenntnisstand noch fast ein Jahr ins Land gehen. Viel Zeit und Raum also für täglich neue Hiobsbotschaften und eine anhaltene Blütezeit für Kabarettisten. … weiterlesen

Veröffentlicht in Berlin, Brandenburg, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare