Schlagwortarchiv: Jens Knoblich

Die Exotik des Bürgerlichen – Jens Knoblich von der Piratenpartei und die Medien von außen betrachtet

Es sieht so aus als wären die Medien des Bunten & Wilden schon wieder überdrüssig. Ponaders Sockenproblem, was Frau Weisband der Boulevard-Presse erzählt oder wie viele nackte Hintern über den Parteitag wackeln? Es taucht schon noch als Schlagzeile auf, aber … weiterlesen

Veröffentlicht in Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Menschen, Plätzen und Namensdoppelungen – Piratenpartei Brandenburg nominiert Landesliste zur Bundestagswahl 2013

Die Brandenburger Piratenpartei hat gestern in Strausberg ihre Landesliste sowie die DirektkandidatInnen zur Bundestagswahl 2013 bestimmt. Erste Wahl wurde der 27-jährige Eberswalder Veit Göritz, gefolgt von Anke Domscheit-Berg und Christoph Brückmann aus Potsdam. Wahrscheinlich hatte nicht nur ich den 43-jährigen … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bundestagswahl 2013 – Erste Kandidaten für das Land Brandenburg vorgestellt

Je größer das Ereignis desto zeitiger die vorausgeworfenen Schatten. In einem guten Jahr ist wieder Bundestagswahl und auch in unserer Brandenburger Heimat haben sich die Parteien und Wählerbündnisse rechtzeitig daran erinnert. Das Interesse am „gemeinen Wähler“ scheint zuzunehmen und die … weiterlesen

Veröffentlicht in Brandenburg, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine gut besuchte „Untote“ – Knoblichs „Krambox“ läuft noch immer

Offiziell war am 20. Januar 2009 Schluss. Nach knapp 6 Jahren Laufzeit schloss Jens Knoblich seine „Krambox“ (das „Warum“ kann man hier nachlesen) und hielt sich (bis auf wenige Ausnahmen) auch daran. Freunde und Fans des Meisters können sich aber … weiterlesen

Veröffentlicht in Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar